Kostenloser Versand ab 50 €

T-Shirt-Wetter!

Beim Blick aus dem Fenster sollten wir dir heute wohl die wärmsten Kuschel-Pullis mit Rollkragen vorstellen… Denn der Frühling hat es dieses Jahr so richtig schwer! Doch wir lassen uns nicht unterkriegen, stricken uns die warmen Temperaturen einfach herbei und stellen dir heute die schönsten Modelle mit kurzen und halblangen Ärmeln sowie dünne Jacken zum Drüber-Werfen vor. Der Wetterbericht verspricht: Wenn du jetzt dein neues Lieblings-T-Shirt anschlägst, wird es bestimmt noch rechtzeitig fertig, bevor das Thermometer endlich die 20-Grad-Marke übersteigt! Denn das wird noch ein bisschen dauern... #slowknitting

Wir beginnen mit ein paar all-time-favourites von petiteknit. Unkomplizierter Raglan-von-oben, gute Passform und nach dem Stilllegen der Ärmel Stricken ohne Denken – dafür lieben wir petiteknit. Auf der Homepage von Mette gibt es die Anleitungen zu #kumulustee#ankertee und #ankerssommerbluse. 

#kumulustee

Vielleicht hast du schon die Kumulus-Bluse gestrickt - dann ist das #kumulustee für dich ein Kinderspiel.

Maschenprobe: 28 M x 40 R = 10 cm x 10 cm glatt rechts auf Nadel 3,0 mm

Größen: XS (S) M (L) XL (2XL) 3XL

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 3,0 mm, Rundstricknadel 2,5 mm

Garnempfehlung:

die günstige Variante

entweder aus Baumwolle, Viskose und Leinen:
Tynn Line von Sandnes Garn (1fädig)
5 (5) 6 (6) 6 (6) 7

oder aus reiner Baumwolle:
Cotton Love von Lana Grossa (1fädig)
6 (6) 8 (8) 8 (8) 9

die Variante für den mittleren Geldbeutel aus Schurwolle, Seide und Ramie:
Pinta von Pascuali (1fädig)
3 (3) 3 (3) 3 (3) 4

die edle Variante aus Schurwolle und Maulbeerseide:
Saffira von Pascuali (1fädig)
5 (5) 7 (7) 7 (7) 8

die superedle Variante aus Kaschmir und Maulbeerseide:
Atlantis von Pascuali (1fädig)
9 (9) 11 (11) 11 (11) 11

#ankertee

Gleiches gilt für das #ankertee: Neben Jacke, Kleid und Pullover gibt es das ankers-Design auch in der sommerlichen Variante.

Maschenprobe: 28 M x 40 R = 10 cm x 10 cm glatt rechts auf Nadel 3,0 mm

Größen: XS (S) M (L) XL (2XL) 3XL (4XL) 5XL

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 3,0 mm, Rundstricknadel 2,5 mm 

Garnempfehlung:
Tynn Line von Sandnes Garn (1fädig)
4 (5) 5 (5) 6 (7) 7 (7) 8

Pinta von Pascuali (1fädig)
2 (3) 3 (3) 3 (4) 4 (4) (4)

Saffira von Pascuali (1fädig)
5 (5) 5 (6) 6 (7) 7 (8) 9

Atlantis von Pascuali (1fädig)
7 (8) 8 (9) 10 (12) 12 (13) 14

Cotton Love von Lana Grossa (1fädig)
5 (6) 6 (7) 7 (9) 9 10

#ankerssommerbluse

#ankertee und #ankerssommerbluse unterscheiden sich mit unterschiedlicher Garnstärke nur geringfügig voneinander.

Maschenprobe: 20 M x 28 R = 10 cm x 10 cm glatt rechts auf Nadel 4,0 mm

Größen: XS (S) M (L) XL (2XL) 3XL

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 4,0 mm

Garnempfehlung:
Sole von Pascuali
4 (5) 5 (7) 7 (8)  8

#ingridsweater

Vor Kurzem ist außerdem ein neues Design von #petiteknit erschienen. Auch wenn es nicht unbedingt frühlingshaft ist, möchten wir dir den #ingridsweater nicht vorenthalten, da wir total begeistert von dem abwechslungsreichen Strukturmuster sind.

Maschenprobe: 20 M x 30 R = 10 cm x 10 cm im Strukturmuster auf Nadel 4,0 mm

Größen: XS (S) M (L) XL (2XL) 3XL (4XL) 5XL

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 4,0 mm

Garnempfehlung:
Alpaca Fino von Pascuali (1fädig)
11 (12) 13 (15) 16 (17) 18 (20) 20
zusammen mit
Lace von Lang Yarns (1fädig)

4 (4) 5 (5) 5 (6) 6 (7) 7

oder

Landlust Alpaka Merino 100 von Lana Grossa (1fädig)
11 (12) 13 (15) 16 (17) 18 (20) 20

Hier kommst du zur Anleitung.


#sommerknus

Wenn du jetzt richtig Lust auf ein tolles Strukturmuster bekommen hast, aber kein wärmeres Modell anschlagen möchtest, kannst du auf #sommerknus von #elsebethjudith ausweichen.

Maschenprobe: 18 M x 24 R = 10 cm x 10 cm glatt rechts auf Nadel 4,0 mm

Größen: XS (S) M (L) XL (2XL)

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 4,0 mm

Garnempfehlung:
Organico von Lana Grossa (1fädig)
8 (8) 9 (10) 11 (12)

oder

Tynn Line von Sandnes Garn (2fädig)
7 (7) 8 (8) 9 (10)

oder - leider geil! -

Pinta von Pascuali (2fädig – richtig geil!)
4 (4) 4 (4) 5 (5)

Auf Ravelry gibt's die Anleitung.

Auch wenn wir große Labels wie #petiteknit für ihre professionellen Anleitungen lieben, stöbern wir gern im Angebot von "kleinen" Designern und stoßen immer wieder auf ganz neue kreative Ideen und Modelle. Hier drei T-Shirts von ausgewählten Shops: 

#amardilloblouse

Ok, ok... Sooo klein ist Clarissas Shop überhaupt nicht! Du findest bei ihr viele ganz unterschiedliche und einzigartige Modelle. In unserer vorletzten Inspiration haben wir dir ihre #leelablouse vorgestellt. Und erst kürzlich ist die Anleitung zu  einer Kurzarm-Bluse in frischem Streifen-Design erschienen.

Maschenprobe: 21 M x 30 R = 10 cm x 10 cm glatt rechts auf Nadel 4,0

Größen: XS (S) M (L) XL (XXL)

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 4,0 mm, Rundstricknadel 3,5 mm

Garnempfehlung:
Pinta von Pascuali (1fädig)
2 (2) 3 (3) 3 (4)
zusammen mit
Lace von Lang Yarns (1fädig)
3 (3) 3 (4) 4 (5)

oder

Merino Baby von Pascuali (1fädig)
4 (4) 5 (5) 6 (7)
zusammen mit
Manada von Pascuali (1fädig)
4 (4) 5 (6) 6 (7)

Hier kommst du zur Anleitung.

#seacresttee

Supersüß ist auch die Streifenkombi, die #crochetkeepsthedoctoraway (#besterinstagramname) für das #seacresttee von Ashley Lillis gewählt hat. #streifengehenimmer

Maschenprobe: 22 M x 30 R = 10 cm x 10 cm glatt rechts auf Nadel 4,0 mm

Größen: 1 (2) 3 (4) für Brustumfang von 101,5 (111) 120 (129,5) cm

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 4,0 mm, Rundstricknadel 3,5 mm

Garnempfehlung:
Cotton Love von Lana Grossa
4 (4) 6 (6)
jeweils in zwei verschiedenen Farben

Die zwar englischsprachige, aber KOSTENLOSE Anleitung findest du bei Ravelry.

#søssommerbluse

Wem das klassische T-Shirt zu sportlich ist und wer es gerne etwas romantischer und verspielter mag, dem legen wir die #søssommerbluse von #marimariknit ans Herz.

Maschenprobe: 23 M x 35 R = 10 cm x 10 cm glatt rechts auf Nadel 3,5 mm

Größen: a (b) c (d) e (f) g für Brustumfang 80-85 (85-90) 90-95 (95-100) 100-110 (110-120) 120-130

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 3,0 mm

Garnempfehlung:
Saffira von Pascuali (1fädig)
4 (5) 5 (5) 5 (5) 7
zusammen mit
Lace von Lang Yarns (1fädig)
3 (3) 3 (4) 4 (4) 5

oder

Sole von Pascuali (1fädig)
4 (5) 5 (7) 7 (8) 9

Mit einem Klick geht’s zur Anleitung.

#cardijumper

Wenn wir sagen "Das Beste zum Schluss", meinen wir damit nicht, dass die bis jetzt vorgestellen Designs weniger schön wären. Doch der #cardijumper von #vertknit ist heute unsere Nummer 1. Denn: "Strick eins, bekomme zwei!" Wie das geht? Der #cardijumper kann von zwei Seiten getragen werden - mit den Knöpfen am Rücken als ganz besonderer Pulli mit U-Boot-Ausschnitt, mit den Knöpfen vorne als leichte Jacke über ein Basic-Shirt. Ein Modell, das nicht nur wegen der durchdachten Funktion zum Dahinschmelzen ist... 

Maschenprobe: 24 M x 32 R = 10 cm x 10 cm im Strukturmuster auf Nadel 3,5 mm

Größen: 32 (34) 36 (38) 40 (42) 44 (46)

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 4,0 mm

Garnempfehlung:
Saffira von Pascuali (1fädig)
5 (5) 5 (5) 6 (6) 6 (6)
zusammen mit
Lace von Lang Yarns (1fädig)
6 (6) 6 (6) 7 (7) 7 (8)

oder - sommerlicher - 
Ecopuno von Lana Grossa (1fädig)
4 (4) 4 (4) 5 (5) 5 (6)

oder - genauso sommerlich, aber etwas fester - 
Ecopuno von Lana Grossa (1fädig)
4 (4) 4 (4) 5 (5) 5 (6)
zusammen mit
Cobweb vom Kremke (1fädig)
2 (2) 2 (2) 2 (2) 2 (2)

Hier findest du die Anleitung zu diesem absoluten TRAUMTEIL.

Noch mehr Jacken gefällig? Hast du schon unseren Blog-Beitrag zur Granny-Jacke gelesen? Und in den Untiefen unserer Homepage hat sich auch noch der CoSiCardigan versteckt...

Ob 20 Grad oder Schnee im April - hab Sonne im Herzen und lass die Sonne für andere scheinen! Wir bemühen uns immer, die Sonne für dich scheinen zu lassen!

Alles Liebe,
dein sinchens-Team