Fotos @Leonie Capello

Größen

XS (S) M (L) XL (2XL)

Brustumfang

95 (100) 110 (115) 125 (140)cm


Welche Größe soll ich wählen?

Die Größen XS (S) M (L) XL (2XL) entsprechen einem Brustumfang von ca. 85 (90) 95 (100) 110 (122) cm. Der Manadasweater sollte zwischen 9 und 18 cm Bewegungsspielraum haben. Liegst du zwischen zwei Größen, wähle die Größere. Beispiel: Du hast einen Brustumfang von 90 cm, dann solltest du Größe M stricken.

Sonstiges

• Rundstricknadel 3,5 und 5,5 mm (zwischen 80 und 120cm)
Benötigst du eine andere Nadelstärke, um die Maschenprobe zu erhalten,
wähle für die Bündchen 2 mm kleinere Nadeln.

• Faden zum Stilllegen von Maschen

• Maschenmarkierer
Für den Rundenanfang empfehle ich einen RVO Maschenmarkierer.

• Maßband, Schere, Wollnadel


MASCHENPROBE

18 Maschen x 26 Reihen im Muster

auf Nadel 5,5 mm mit doppeltem Faden Manada

= 10 x 10 cm nach dem Waschen und Spannen.

Garn

Manada‘ von Pascuali (25g/200m)

Achtung! Das Garn wird doppelt verstrickt.


Verbrauch

175 (200) 200 (250) 275 (300) g = 7 (8) 8 (10) 11 (12) Knäuel


Garnalternative erwünscht? 

Einfädig funktioniert die Alpaca Moda von Lana Grossa.
6 (7) 7 (8) 9 (10)

Zweifädig: Cashmere Garzato + Lace